Das Fundament

Grundrecht und Rechtsgrund

Ein Fundament muss tragfähig sein, es muss etwas aushalten. Stabilität des Materials und eine durchdachte Konstruktion sind hierfür Voraussetzung. Unter dieser Rubrik möchten wir deshalb dem Fundament der deutschen Gesellschaft, unserem Grundgesetz, ein „Materialtest“ unterziehen und seine Statik begutachten. Dazu werden einzelne Artikel des Grundgesetzes vorgestellt und erläutert, ohne dabei in die tiefen Gefilden der Rechtsdogmatik abzutauchen. Im Mittelpunkt der Betrachtung soll vielmehr die Entstehungsgeschichte sowie der heutige praktische Anwendungsbereich stehen. Wurden die Grundrechte in früheren Zeiten primär als Abwehrrechte des Bürgers gegenüber dem Staat verstanden, so ist heute zu fragen, ob sich nach über 60 Jahren seit Inkrafttreten des Grundgesetzes eine Bedeutungsverschiebung des materiellen Gehalt einzelner Artikel feststellen lässt. Einbezogen werden daher auch Fragen nach neuen Herausforderungen und notwendigen Wandlungen von Grundrechten.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s